Categories

Vaesen - Vaesen – Schauriges Rollenspiel im Mythischen Norden - DE

Vaesen - Vaesen – Schauriges Rollenspiel im Mythischen Norden - DE
Brand: Uhrwerk Verlag
Product Code: 6300
EAN: 9783958672420
Category: Uhrwerk Verlag
License: Various
Language: german
Product Type: Gamebook
Release Date: October 2021 (Subject to change)
Note: Release date is approximate and will be finalized later.
Order Deadline: The deadline has passed and we might not be able to fulfill your preorder after this point.

In dunklen Wäldern und einsamen Gebirgen, an schwarzen Seen und verborgenen Hainen. Auf eurer Türschwelle. In den Schatten, dort lauert etwas. Seltsame Geschöpfe. Verzerrte Kreaturen, lauernd am Rande des Blickfelds. Sie beobachten. Sie warten. Ungesehen von den meisten, doch nicht von dir. Du siehst, was sie wirklich sind. Vaesen.
Willkommen im Mythischen Norden – der Norden Europas im 19. Jahrhundert, aber nicht wie wir ihn heute kennen. Ein Land, in dem Mythen wahr sind. Kalte Weiten, bedeckt von riesigen Wäldern, die wenigen Städte Leuchtfeuer der Industrie und Aufklärung – die Morgenröte einer neuen Zivilisation. Doch auf dem Land herrschen noch immer die alten Wege. Dort wissen die Menschen, was in den Schatten lauert. Und sie tun gut daran, es zu fürchten.

Vaesen – Schauriges Rollenspiel im Mythischen Norden von Nils Hintze basiert auf den Werken des schwedischen Illustrators Johan Egerkrans. Vaesen bietet ein dunkles, schauerliches Setting durchdrungen von nordischer Folklore und den alten Mythen Skandinaviens. Die Spielmechaniken nutzen eine angepasste Version der preisgekrönten Year-Zero-Engine.
Hauptmerkmale:
• Zehn einsatzbereite Archetypen ermöglichen es euch, innerhalb von Minuten Charaktere zu erschaffen – oder mithilfe der Lebenspfadtabellen auszuwürfeln.
• Knappe und stimmungsvolle Regeln für Kampf, Ermittlung und Horror
• Regeln für den Ausbau des Hauptquartiers der Charaktere im Laufe einer Kampagne
• Eine ausführliche Vorstellung des Mythischen Nordens und der Stadt Upsala
• Zwanzig markerschütternde Vaesen, denen Charaktere begegnen können, alle wunderschön illustriert von Johan Egerkrans.
• Der Tanz der Träume, ein Einstiegsmysterium